Um die Aufbauanleitung zu sehen, öffnen Sie die Website bitte auf Ihrem Smartphone oder scannen Sie diesen QR-Code:


  • 1. Start
  • 2.
  • 3.
  • 4.
  • 5.
  • 6.
  • 7.
  • 8.
  • 9.
  • .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .
    .

    1

    Rohre zusammensetzen:
    Beide Netzpfosten setzen sich aus je drei Rohren zusammen. Das Rohr mit dem FUNTEC-Schriftzug ist das Mittelteil. Das untere Rohr hat ein zusätzliches Adapterstück, das entfernt werden kann um die Netzhöhe zu verringern.

    1

    Each post is assembled from three pieces. The section with the FUNTEC sticker is the middle piece. The bottom section consists of a larger and smaller section. You can remove the short section of the post if required to reduce the net height to the recommended ladies height.

    2

    Spanngurte zusammensetzen:
    Achte darauf, dass sich die Schlaufen am Ende der Gurte und nicht am Klemmschloss befinden. Auf diese Weise erhältst du vier Spanngurte. Streife die kleinen Schlaufen über die Erdnägel.

    2

    Assemble the two parts of the yellow straps as shown. Make sure the loops are positioned at the ends of the belt and not near the metal clip lock. Place the small loops of the straps under the disks of the sand anchors.

    3

    Positionen der Erdnägel festlegen:
    Entfalte dazu vollständig das Netz (1). Die Enden bzw. die Schlaufen des oberen Spannseils markieren die Positionen der Netzpfosten (2). Von hier aus werden die Erdnägel jeweils in einem 45°-Winkel in einer Entfernung von ca. 3 m platziert (3). Insgesamt erhältst du so vier Verankerungspunkte für die Erdnägel.

    3

    To obtain the ideal position for the sand anchors, unfold the net completely (1). The loops at the ends of the top cable mark the places for the posts (2). Drive the anchors into the ground at a distance of approx. 3 m from the post position (3) to form an approx. 45° angle.

    4

    Erdnägel fixieren:
    Die Erdnägel werden am besten mit einem Gummihammer schräg (vom Pfosten weg) in den Sand geschlagen. Achte darauf, dass du vorher die kleinen Schlaufen der Spanngurte um die Erdnägelköpfe gelegt hast!

    4

    Use two anchors per post. Make sure to knock the anchors into the ground at a slight angle away from the posts to aid tensioning, ideally using a rubber mallet.

    5

    Pfosten aufstellen:
    Hänge die großen Schlaufen der Spanngurte und die Schlaufen des Netz-Spannseils an der Spitze der Netzpfosten ein und stelle diese zum Netz hin schräg auf.

    5

    Put the larger loops at the other end of the straps over the top end of the posts and put the posts up sloping inwards. Then put the cable loops attached to the top ends of the net over the top of the posts as well.

    6

    Automatische Netzzentrierung:
    Streife die kleine Schlaufe der schwarzen Bungees über das obere Netzpfostenende. Das schwarze Kunststoffröhrchen verbindest du dann mit der roten Leine oben am Netz. Die schwarzen Gummileinen zentrieren das Netz automatisch zwischen den Pfosten.

    6

    Elastic net centring: Connect the black elastic cords to the top of the post and then to the red net cords at the top corners of the net as shown. The tension of the bungees will keep the net centred between the poles later.

    7

    Netzssystem spannen:
    Spanne alle vier Spanngurte gleichmäßig ab und stelle die Netzpfosten dabei senkrecht. Die schwarzen Haken werden in die Metallschnallen der Spanngurte eingehängt. Die gewünschte Netzspannung und genaue Netzhöhe stellst du über die unteren roten Spannleinen ein.

    7

    Tighten the yellow straps and adjust the position of the post as necessary to get the posts upright. The net should now align midway between the poles automatically. Adjust the lower red ropes to length at the black hook end and attach them to the metal clip locks on the yellow tension straps.

    8

    Feinjustieren:
    Die optimale Netzposition erreichst du durch Nachjustieren der Spanngurte und der unteren Spannleinen. Das Netz sollte genau in der Flucht der Netzpfosten hängen.

    8

    The net tension and net height can be altered to achieve the perfect net by adjusting the tension of the red ropes at the bottom corners of the net.

    9

    Viel Spaß beim Beachen!

    9

    Have fun!